Dienstag, 20. Mai 2014

Caipirinha-Torte nach dem Dr.

Eine leckere Torte für Große mit Rum, Rohrzucker und Limettensaft.
Ganz wie im Getränk.





Das braucht man:

 für eine 26iger Springform

 Für den Boden:

60 g Mehl
20 g Stärke
2 TL  Backpulver
60 g braunen Zucker
1 Pck Vanillezucker
2 Eier

Für die Tränke:

8 Blatt Gelantine bzw. die entsprechende Grammzahl an Gelantinefix (siehe Packung)
400 g Sahne
500 g Quark
100 g braunen Zucker
2 Pck geriebene Zitronenschale
5 EL Cachaca - Zuckerrohrschnaps (mit cédille, hab es aber auf der Tastatur nicht gefunden)
2 EL Limettensaft

Dekoration:

ca. 50 g braunen Zucker
1 unbehandelte Limette

Zubereitung:

1. Teig: Mehl mit Stärke und Backpulver mischen. 

2. Die übrigen Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.

3. Den Teig bei etwa 180 Grad 15 Minuten backen. 

4. Springformrand lösen und entfernen, Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen, Springformboden entfernen und erkalten lassen. 

5. Papier abziehen, den Boden umdrehen und die Backhaut entfernen. Den Tortenring bzw. den gesäuberten Springformrand wieder darumstellen.

6. Tränke: Schnaps, Limettensaft und Zucker erwärmen, bis der Zucker sich gelöst hat. 

7. Flüssigkeit etwas abkühlen lassen und dann den Boden beträufeln.

8. Belag: Sahne steif schlagen. Quark, Zucker, Zitronenschale, Schnaps und Limettensaft verrühren. 

9. Bei Verwendung von Gelantinefix, dieses in die Masse unter ständigem Rühren einrieseln lassen. 
Bei Blattgelantine nach Anleitung einweichen.

10. Sahne vorsichtig unter die Masse heben.

11. Die Masse auf dem Boden verteilen, glatt streichen und mindestens 2 Stunden kühlen.

12. Deko: Zucker in einem kleinen Topf karamellisieren, dabei erst Rühren, wenn der Zucker beginnt sich aufzulösen. Mit Hilfe einer Gabel Gittermuster auf Backpapier sprenkeln und erkalten lassen. 


 




 
 

Kommentare:

  1. Oh, die sieht total nach Sommer aus. LG jenny

    AntwortenLöschen
  2. Das ist mit das Beste was ich ever von dir gegessen habe. Neben der Schwarzwäldertorte zu meinem Geburtstag wünsche ich mir auch diese Torte. Danke im Voraus!

    AntwortenLöschen